Ihr Zahnarzt in Nürnberg | Ab wann mit dem Kind zum Zahnarzt?

zahnarzt-nuernberg-kinderzahnheilkunde

Milchzahnkaries gilt laut der Bundeszahnärztekammer als häufigste chronische Erkrankung bei Kindern im Vorschulalter. So liegt bei unter 3- jährigen die Prävalenz bei 10-15%, kann jedoch bis zu 40% betragen. Anders formuliert: im Schnitt hat jedes Kind mindestens an 2 Milchzähnen ein Loch.1

Diese Quote ist für ein weit entwickeltes Industrieland, wie Deutschland, viel zu hoch. Daher möchten wir Sie, als Eltern, gerne unterstützen, um die Häufigkeit von Milchzahnkaries weiter zu senken. Sie selbst haben die Zahngesundheit Ihres Kindes in der Hand, achten Sie daher auf die entsprechende Ernährung Ihres Kindes.

Sprechen Sie uns diesbezüglich auch gerne an und bringen Sie Ihren Nachwuchs zur nächsten Kontrolluntersuchung mit. Lesen Sie bitte auch die Empfehlung der Bundeszahnärztekammer.

---------------------------
1 Epidemiologische Begleituntersuchungen zur Gruppenprophylaxe

2016, Deutsche Arbeitsgemeinschaft für Jugendzahnpflege e.V.

0
Praxisshooting - ein Blick hinter die Kulissen

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.nuernberger-zahnarzt.de/

Wir brauchen Ihre Zustimmung!

Diese Webseite verwendet Google Maps um Kartenmaterial einzubinden. Bitte beachten Sie dass hierbei Ihre persönlichen Daten erfasst und gesammelt werden können. Um die Google Maps Karte zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom Google-Server geladen wird. Weitere Informationen finden sie HIER

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.