Mundstrom-Messung

Symbolbild: Zahnarzt Nürnberg Mundstrommessung

Wenn unterschiedliche Metalllegierungen im Mund aufeinander treffen, kann es zu elektrischen Spannungen kommen, die wiederum die Korrosion begünstigen. Sie können einen unangenehmen metallischen Geschmack hervorrufen, Zahnfleisch und Mundflora können Schaden nehmen und der Energiefluss im gesamten Organismus wird gestört.

Deshalb sollten Sie darauf achten, dass nur ein Metall (evtl. in Verbindung mit Kunststoff oder Keramik) bei der Restauration Ihrer Zähne verwendet wird.

Eine Mundstrom-Messung - diese ist natürlich schmerzfrei - gibt Ihnen Klarheit darüber, ob die in Ihrem Mund befindliche Kombination günstig oder ungünstig ist. Hierzu wird mit Hilfe zweier Elektroden die Spannung zwischen einzelnen Versorgungen ermittelt, um herauszufinden, welche Füllung(en) ausgetauscht werden sollte(n).

Wir brauchen Ihre Zustimmung!

Diese Webseite verwendet Google Maps um Kartenmaterial einzubinden. Bitte beachten Sie dass hierbei Ihre persönlichen Daten erfasst und gesammelt werden können. Um die Google Maps Karte zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom Google-Server geladen wird. Weitere Informationen finden sie HIER

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.